Vaitea Cowan

Cofounder
Enapter

Vaitea Cowan hat Enapter gemeinsam mit Sebastian und Jan gegründet, als sie 2016 gemeinsam am Phi-Suea-Haus-Projekt arbeiteten. Zuvor sprach sie auf Podiumsdiskussionen im Bereich der Technologie für mobile Anwendungen und wurde dann schnell in die Branche der erneuerbaren Energien aufgenommen. Mehrsprachig verbindet sie die führenden Märkte für Wasserstoff und findet spezielle Projekte für den Einsatz der Elektrolyseur-Technologie von Enapter. Vaitea gewinnt Auszeichnungen für Enapter, sie kommuniziert die Elektrochemie-Technologie schnell und stellt mehr Frauen ein. Vaitea schloss ihr Studium an der Concordia-Universität, John Molson School of Business (Montreal), ab. Vom Berliner Büro aus leitet Vaitea die Kommunikation von Enapter.

Enapter stellt modulare Wasserstoffgeneratoren her. Unsere einzigartige AEM-Technologie bildet die Grundlage für standardisierte, skalierbare und flexible Elektrolyseure. Unser Energiemanagementsystem macht sie leicht integrierbar. Weltweit im Einsatz für Energiespeicherung, Mobilität, Wärme, Industrie.

@CoVaitea
@Enapter_

Sessions

-

Digital Forum

Nachhaltigkeit durch Digitalisierung