Dr.-Ing. Stefan Ostrau

Fachbereichsleiter Digitalisierung
Kreis Lippe

Dr.-Ing. Stefan Ostrau studierte Geodäsie an der TU Berlin. Nach anschließendem technischen Referendariat war er acht Jahre in der Landesverwaltung Sachsen-Anhalt tätig. Seit 2002 leitet er beim Kreis Lippe die Bereiche „Liegenschaftskataster, Geoinformation, Immobilienbewertung“ und ist darüber hinaus zuständig für das Leitziel „Digitalisierung“. 2010 promovierte er an der Universität Bonn und war 2010 – 2017 Vorsitzender des DVW NRW e.V. – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement. Er vertritt den Deutschen Landkreistag im Lenkungsgremium der Geodateninfrastruktur Deutschland (GDI-DE). Darüber hinaus ist er langjähriger Lehrbeauftragter an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (OWL) und Mitherausgeber der Fachzeitschrift „Flächenmanagement und Bodenordnung (fub)“.

Sessions

-

Digital Forum

Innovative Digitalisierung durch Datenplattformen