Thomas Eiskirch

Oberbürgermeister,
Stadt Bochum

Thomas Eiskirch ist seit Oktober 2015 Oberbürgermeister der Stadt Bochum. Aufbauend auf den Markenprozess der Stadt Bochum hat Thomas Eiskirch die Entwicklung der Bochum Strategie forciert, die seit 2017 als gesamtstädtischer Kompass und Handlungsrahmen die Entwicklung Bochums bestimmt. Mit dem Smart City Konzept wird das Thema Digitalisierung aktiv an die Bochum Strategie angedockt und damit verstärkt. Bochum etabliert sich aktuell auch international als Zentrum für Sicherheit in der Informationstechnik. Sichtbare Belege hierfür sind die zahlreichen Neuansiedlungen von Unternehmen aus dem Bereich der IT-Sicherheit sowie die Entscheidung ein Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre zu errichten. 

Vor seiner Zeit als Oberbürgermeister war Thomas Eiskirch zehn Jahre Mitglied im Landtag von Nordrhein-Westfalen und dort in Sprecherfunktion verantwortlich für die Bereiche Wirtschaft und Energie.

Website

twitter

Foto: Stadt Bochum

Sessions

-

Smart Plaza

Smart City Award