Dr. Ansgar Rieks

Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe,
Bundeswehr

Geboren am 28. Mai 1959 in Nieheim, Kreis Höxter
verheiratet, 2 Kinder

1978 Eintritt in die Bundeswehr, Grundausbildung im Luftwaffenausbildungsregiment 3 in Roth
1978 – 1979 45. Offizierlehrgang an der Offizierschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck
1979 – 1982 Studium der Elektrotechnik an der Universität der Bundeswehr in Hamburg
1982 – 1986 Technischer Offizier in der Elektronik- und Waffenstaffel im Jagdbombergeschwader 36, „Westfalen“
1986 – 1990 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach „Allgemeine Nachrichtentechnik“ an der Universität der Bundeswehr in Hamburg Promotion zum Dr.-Ing.
1990 – 1992 Teilnahme am 35. Generalstabslehrgang der Luftwaffe
1992 – 1993 Staffelchef der Elektronikstaffel im Jagdbombergeschwader 31 „Boelcke“
1993 – 1995 Stabsoffizier beim StAbtLtr im BMVg Fü S III (Militärpolitik und Führung)
1995 – 1996 Studium „National Security Affairs“ an der Naval Postgraduate School in Monterey, USA, mit Abschluss „Master of Arts”
1996 – 1998 DezLtr Grundlagen Logistik Luftwaffe im Luftwaffenunterstützungskommando
1998 – 2000 Referent für Europäische Sicherheitspolitik und Operative Einsätze im Planungsstab BMVg
2000 – 2002 Referent beim Parlamentarischen Staatssekretär Kolbow
2002 – 2004 Kommandeur Waffensystemunterstützungszentrum in Landsberg am Lech
2004 – 2007 RefLtr BMVg Fü S VI 6 (Planungskontrolle, Rüstung)
2007 – 2008 RefLtr BMVg Fü S VI 1 (Bundeswehrplanung Grundsatz; Controlling; Hauptprozess; BRH)
2008 – 2012 GrpLtr BMVg M I (Modernisierungsprojekte, Einsatzaufgaben Abt M)
2012 UAbtLtr BMVg Planung I - Zukunftsentwicklung Bundeswehr
2013 Amtschef Luftwaffenamt in Köln
2013 – 2014 Kommandeur Kommando Unterstützungsverbände Luftwaffe in Köln
2014 Leiter Aufstellungsstab Luftfahrtamt der Bundeswehr in Köln
2014 – 2017 Amtschef Luftfahrtamt der Bundeswehr, sowie Chairman EUMAAC
seit 10/2017 Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe, seit 2018 in dieser
Funktion BEA Digitalisierung Luftwaffe

Sessions

-

Digital Forum

Digitalisierung der Bundeswehr - Innovationstreiber für den öffentlichen Sektor