Christina Lang

CEO
DigitalService4Germany GmbH

Christina Lang ist Mit-Gründerin und Geschäftsführerin der DigitalService4Germany GmbH, der Digitalisierungseinheit der Bundesregierung. Die interne Einheit entwickelt agil nutzerzentrierte Softwareprodukte für den Staat und treibt über die Fellowship Programme Tech4Germany und Work4Germany die Verwaltungsdigitalisierung voran. 2020 initiierte Christina den #WirVsVirus Hackathon der Bundesregierung. Vor der Gründung arbeitete Christina im Auswärtigen Amt im Stab Digitalisierung und zuvor als Strategieberaterin bei McKinsey & Company. Sie ist Juristin und studierte Management an der London Business School.

twitter

Foto: DigitalService4Germany

Sessions

-

Smart Plaza

Digitale Souveränität - Grundvoraussetzung des digitalen Staats